Chirotherapie
/
Bayern

Dr. med. Stefan Heidt

Adresse
Graflinger Straße 19, 94469 Deggendorf
Telefon 1

Die Behandlungsräume von Dr. med. Stefan Heidt befinden sich in Graflinger Straße 19, 94469 Deggendorf. Bei einer fernmündlichen Terminabsprache wenden Sie sich an die Nummer 0991340411.

Dr. med. Heidt hat sich auf folgende Fachgebiete spezialisiert:

  • Sportmedizin
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Physikalische Therapie
  • Orthopädie
  • Chirotherapie
  • Akupunktur

Als Sportmedizin bezeichnet man den Teilbereich innerhalb der Medizin, der sich mit der Interaktion von Sport und Gesundheit beschäftigt, sowie mit der Behandlung und Prävention von mit sportlicher Betätigung assozierten Beschwerden. Die Inhalte der Sportmedizin bestehen unter anderem aus Physiologie, dem Training und der Leistungsdiagnostik, der medizinischen Betreuung von Freizeit- und Vereinssportlern, der Traumatologie und Prävention von Sportverletzungen und der Rehabilitation von Sportverletzungen. Um als Facharzt für Sportmedizin praktizieren zu können muss er die Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“ erwerben. Während dieser Fortbildung muss eine zweijährige klinische Tätigkeit durchgeführt werden. Darüber hinaus sind Nachweise über theoretische und praktische Einführungskurse und eine 12-monatige sportärztliche Tätigkeit in einem Sportverein erforderlich, um die Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“ zu erhalten.

Ein Facharzt für Orthopädie ist auf die Behandlung von Arthrose spezialisiert. Arthrose macht sich anfangs durch Gelenkschmerzen bemerkbar. Diese Gelenkschmerzen werden in eine sogenannte Frühtrias und Spättrias unterteilt. Hingegen die Frühtrias ausschliesslich bei geringer Arthrose auftritt treten die Folgen der Spättrias primär erst bei fortgeschrittener Arthrose auf. Wenden Sie sich zur Behandlung von Arthrose frühzeitig an einen Facharzt für Orthopädie.

Mit Hilfe der Chirotherapie werden Wirbelverschiebungen und Fehlstellungen der Gelenke behandelt. Ausnahmslos Ärzte, die eine chirotherapeutische Weiterbildung absolviert haben dürfen diese Berufsbezeichnung verwenden und als Chirotherapeut behandeln. Sowohl die Diagnostik als auch die Therapie erfolgt im Rahmen der sogenannten manuellen Therapie ausschließlich mit den Händen. Dazu führt der Chirotherapeut beim Patienten eine körperliche Untersuchung durch um herauszufinden, welche Gelenke betroffen sind oder in welcher Körperregion eine Blockade vorliegt. Nach einer erfolgreichen Chirotherapie hören die Probleme wie Kopfschmerz, Atemstörungen oder Nierenschmerzen direkt nach der Behandlung auf.

Sie suchen einen Arzt in Plattling, Grafenau oder Landau?

WEITER
Amenities not found.
0
Kompetenz
0.0%
Freundlichkeit
0.0%
Wartezeit
0.0%
Gesamteindruck
0.0%