Orthopädie
/
Brandenburg

Dr. med. Ann-Kathrin Keidel

Adresse
L.-Friesicke-Str. 2, 14770 Brandenburg an der Havel
Telefon 1

Die Praxis von Dr. med. Ann-Kathrin Keidel finden Sie in in L.-Friesicke-Str. 2, 14770 Brandenburg an der Havel. Bei einer fernmündlichen Kontaktaufnahme wenden Sie sich an die Rufnummer 03381302127.

Plötzlichen Schmerz im Kreuz nennt man auch Hexenschuss. Dabei handelt es sich nicht um eine Erkrankung im eigentlichen Sinne sondern vielmehr um ein Beschwerdebild. Größtenteils sind Menschen im Alter zwischen 30 und 50 Jahren von einem Hexenschuss betroffen. Kommt es zu einem Hexenschuss wird das Kreuz akut blockiert was erhebliche Schmerzen zur Folge hat. In wenigen Fällen sind die Schmerzen nach einigen Tagen wieder vorbei, anderenfalls können Taubheitsgefühle oder sogar Lähmungserscheinungen auftreten. In diesen Fällen sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Sie suchen einen Arzt in Kloster Lehnin, Premnitz oder Rathenow?

WEITER
Amenities not found.
0
Kompetenz
0.0%
Freundlichkeit
0.0%
Wartezeit
0.0%
Gesamteindruck
0.0%