X BEINE Archive HOME > X BEINE

Von einer Gelenkfehlstellung ist die Rede, wenn die Gelenkachse nicht der Idealachse des Gelenks entspricht. Steht ein Gelenk in der Idealachse, verteilen sich die auf den Gelenkknorpel und die Gelenkkapsel einwirkenden Kräfte optimal. Bei einer Fehlstellung unterliegen hingegen bestimmte Stellen einer vermehrten Belastung. Der Knorpel muss deutlich höhere Druck- und Scherkräfte verkraften, die in vielen Fällen eine degenerative Veränderung und im Laufe der Zeit eine Zerstörung des Knorpelgewebes nach sich ziehen.