WEIDENRINDE Archive HOME > WEIDENRINDE

Wissenschaftliche Studien zu kommerziellen Nahrungsergänzungsmitteln haben den Vorteil, dass sie dem Arzt oder Therapeuten Hinweise über mögliche Eigenschaften eines Produktes liefern. In den USA dürfen diese auch veröffentlicht werden. Weiterlesen..

Weidenrinde hat eine schmerzstillende, fiebersenkende und entzündungshemmende Wirkung und war die Basis für die Erfindung von Aspirin®. Spezielle Studien zur Wirkung bei Arthrose gibt es nicht und die Erfahrungsberichte von Anwendern von Weidenrindenextrakt sind gemischt. Vermutlich sollte Weidenrinde daher besser als Bestandteil eine Kombinationspräparates verwendet werden. Weiterlesen…